Prüfung | LID Leben in Deutschland
Bezeichnung: LID Leben in Deutschland
Link zur Prüfung:
Zielgruppe:
Gebühr: mit Berechtigungsschein kostenlos, für Selbstzahler 25 €
Anmeldefrist: Bitte am vhs-Prüfungszentrum erfragen.
Voraussetzungen:
Anmeldung: Bitte beim vhs-Prüfungszentrum erfragen.
Onlineprüfung: nein
Ablauf: Jeder Testteilnehmer bekommt einen Fragebogen mit insgesamt 33 Fragen.
Auf dem Fragebogen gibt es zu jeder Frage vier mögliche
Antworten. Die Teilnehmer müssen jeweils die richtige Antwort
ankreuzen. Für 33 Fragen haben die Teilnehmer 60 Minuten Zeit.
Der Test ist bestanden, wenn mindestens 15 von 33 Fragen richtig beantwortet wurden.
Für den möglichen Nachweis der Kenntnisse zur Erlangung der deutschen Staatsangehörigkeit
ist die richtige Beantwortung von mindestens 17 der 33 Fragen erforderlich.
In diesem Fall kann der Test den Einbürgerungstest ersetzen.
Der Test kann auch ohne den vorherigen Besuch des Orientierungskurses abgelegt werden.
Einen Überblick über alle für den Test wichtigen Themen bietet Ihnen Fragenkatalog zum Test "Leben in Deutschland"
Der Musterfragebogen veranschaulicht, wie die Fragebögen des Tests „Leben in Deutschland“ aussehen.

Prüfungstermine

PrüfungsterminOrtAnsprechpartner/-inKontaktaufnahme
20.06.2020 vhs Landsberg a.L. vhs Landsberg a.L. Kontaktaufnahme
03.07.2020 vhs Landsberg a.L. vhs Landsberg a.L. Kontaktaufnahme
18.07.2020 vhs Landsberg a.L. vhs Landsberg a.L. Kontaktaufnahme
20.07.2020 vhs Neuburg-Donau Jerominek-Mundil, Christa (08431 9119) Kontaktaufnahme
10.10.2020 vhs Landsberg a.L. vhs Landsberg a.L. Kontaktaufnahme
13.10.2020 vhs Haar vhs Haar Kontaktaufnahme
23.10.2020 vhs Landsberg a.L. vhs Landsberg a.L. Kontaktaufnahme
23.01.2021 vhs Landsberg a.L. vhs Landsberg a.L. Kontaktaufnahme

(c) 2010-2020 bvv www.vhs-bayern.de  Impressum Datenschutz